Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Willkommen!

"Lobet ihn mit Posaunen" Psalm 150,1 - Das machen wir!

Wir sind der Posaunendienst in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO). Auf Straßen und Plätzen, in Altersheimen und in Geburtstagsstuben, am Grab und in Festgottesdiensten musizieren in unserer Landeskirche über 3000 Bläserinnen und Bläser in ca. 240 Posaunenchören. Gottes Wort kommt zu den Menschen! Dazu machen wir Musik: Mit Trompeten, Posaunen, Tuben und Hörnern -  vom Kind bis zum alten Hasen. Werde ein Teil der Familie!

Icon TwitterLandesposaunentag!

Das größte Posaunenfest in der EKBO! Alle Bläser*innen sind eingeladen gemeinsam ins Horn zu stoßen.

Icon PortraitDas ist los!

Workshop mit Harmonic Brass
Ulrike Gäbel
Müllrose Stadtpfarrkirche Müllrose
Probenwochenende des LandesJugendPosaunenchores
LPW Michael Dallmann
Storkow Ev. Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Hirschluch
Konzert des LandesJugendPosaunenchores
LPW Michael Dallmann
Biesenthal Ev. Stadtkirche Biesenthal

Icon EventsCorona!

Hier einige Stellen, an denen man sich zur aktuellen Situation informieren kann:

Corona-Infos der EKBO

Wort des Bischofs

Empfehlungen des EPiD

Die Bläserbeauftragten der Kirchenkreise haben sich Gedanken gemacht: Input für Posaunenchöre findet ihr weiter unten!

 

Icon PortraitGood News!

25.09.2020 | Brass for Peace sucht DICH!
Ein Jahr in Bethlehem in der Posaunenchorarbeit? Brass for Peace sucht wieder Volontär*innen für das Jahr 2020/21. Also melde dich schnell! Die gesamte Ausschreibung findest du in unserem Stellenausschreibungen.

25.09.2020 | Koordinationsstelle für Probenräume in Berlin eingerichtet
Corona macht es vielen Musiker*innen nicht leicht. Der Landesmusikrat Berlin reagiert mit einem bseonderen Angebot: Meldet eure Raumkapazitäten oder sucht euch selbst einen geeigneten Probenraum in Berlin. Weitere Informationen gibt es auf der Seite des Landesmusikrates Berlin.

11.08.2020 | Bläserkalender wieder verfügbar

Auch in diesem Jahr können die Bläserkalender über die Geschäftsstelle erworben werden. Meldet euch möglichst schnell: posaunendienst(at)ekbo.de!

06.06.2020 | Dankeblasen auf Herbstsynode geplant
Auf der Berliner Herbstsynode wollen möglichst viele Bläser*innen sich mit einem Ständchen bedanken und viel Segen wünschen. So der Plan. Ab September wissen wir, ob es klappt.

Weiter

Icon EventsCorona-Maßnahmen

Die Hinweise auf der Seite der Homepage der EKBO sind nach wie vor auch für uns zu beachten.

Auch wenn wir weiterhin physischen Abstand waren sollen, gibt es vieles, was wir tun können! Folgt uns auf Facebook, dort wird vieles angekündigt. Auch die, die kein Konto besitzen, können unsere Meldungen sehen!

Berlin

Hygienekonzept der Kirchengemeinde als Rechtsträger muss vorliegen!

Dann ist Probenarbeit, Gottesdienstbegleitung und Bläserausbildung bei Einhaltung des abgestimmten Hygienekonzepts möglich.

Brandenburg

Hygienekonzept der Kirchengemeinde als Rechtsträger muss vorliegen!

Dann ist Probenarbeit, Gottesdienstbegleitung und Bläserausbildung bei Einhaltung des abgestimmten Hygienekonzepts möglich.
 

Sachsen

Reguläre Probenarbeit nicht möglich.

Gottesdienstbegleitung und andere Einsätze sind möglich. Wenn ein Hygienekonzept der Kirchengemeinde als Rechtsträger vorliegt, dann sind auch vorbereitende Proben dazu wieder möglich. Also Termine für Gottesdienste / Diakonischem Blasen / Ständchen festlegen und dafür proben.

Bläserausbildung mit Gruppen bis zu 4 Personen ist unter Einhaltung des abgestimmten Hygienekonzepts möglich.
 

Tip: Jeder kann eine Genehmigung für besondere Veranstaltungen beim zuständigen Gesundheitsamt beantragen!
 

Hygieneempfehlung für die Bläserarbeit in der EKBO
 

Nachdem die Probenarbeit über einen langen Zeitraum überhaupt nicht möglich war, können wir endlich wieder gemeinsam üben, um die Gemeinschaft zu erleben, den Klang zu formen und das Zusammenspiel zu erneuern.

Das alles nicht so ohne weiteres wieder anlaufen kann, wie früher, das ist wahrscheinlich jedem klar. Das Risiko einer Infektion mit Sars-CoV-2 gerade beim gemeinsamen Musizieren mit dem Atem in geschlossenen Räumen ist, durch mehrere Beispiele belegt, erhöht. Deshalb sind die entsprechend zu treffenden Maßnahmen wichtig, um dieses Risiko zu minimieren.

In allen Bereichen, also auch in der Bläserarbeit, sind auf Verlangen eigene Hygienekonzepte vorzuweisen.
Wir möchten euch hier ein Musterhygienekonzept zur Verfügung stellen, das auf die jeweilige örtliche Situation angepasst und gemeinsam mit euren Gemeinden als Rechtsträger abgestimmt sein muss.

Auch wenn die Freude über die Möglichkeit des gemeinsamen Musizierens sehr groß ist und alle endlich wieder loslegen wollen, müssen die Bedingungen geschaffen und die Maßnahmen umgesetzt werden.
Bleibt verantwortungsvoll und solidarisch, haltet zusammen und helft mit, durch die Einhaltung der Regularien ein risikoarmes Musizieren zu ermöglichen.

Die 3 wichtigsten Dinge sind:

-       Hygienekonzept der Gemeinden

-       Abstand (min. 2m, besser 3m)

-       Lüftung der Räume

 

Icon PortraitPosaunenchor-Junkies!

Der neu eingerichtete Youtube-Kanal "Posaunenchor Junkies" soll euch zusätzlich erbauen. Wer mitblasen möchte, findet die Noten auf unserer Service - Seite.

Icon Media

Icon Media

Icon Media

Zusätzlich gibt es jeden Tag eine kleine Übung zum Mitmachen. Die ersten drei findet ihr gleich hier. Abonniert den Kanal, dann bleibt ihr immer auf dem Laufenden!

 

Icon Media

Icon Media

Icon Media

Icon TwitterDer Posaunendienst im Überblick

Schonmal überlegt, wie groß die EKBO eigentlich ist? Hier gibt es einen kleinen Überblick. Jeder Sprengel hat eine*n eigene*n Landesposaunenwart*in, wie ihr unten seht. Manche Kirchenkreise haben auch eigene Bläserbeauftragte oder Posaunenwart*innen.

Für Informationen zu den einzelnen Kirchenkreisen, zB. wer dort als Kreisposaunenwart*in Ansprechpartner*in ist, wer den Bläser*innennachwuchs schult oder welche Chöre dort aktiv sind, reicht ein klick auf die Karte. Viel Spaß beim Stöbern!

MailMailMailWeitere Infos zu den Ansprechpartner*innenWeitere Infos zu den Ansprechpartner*innenWeitere Infos zu den Ansprechpartner*innenPrignitzWittstock-RuppinOberes HavellandUckermarkBarnimNauen-RathenowFalkenseeMittelmark-BrandenburgPotsdamOderland-SpreeZossen-FlämingNiederlausitzCottbusSenftenberg-SprembergSchlesische OberlausitzBerlin Nord-OstLichtenberg-OberspreeNeuköllnBerlin-StadtmitteReinickendorfSpandauCharlottenburg-WilmersdorfTempelhof-SchönbergSteglitzTeltow-ZehlendorfKirchenkarte

Icon TwitterGeschäftsstelle - für alle eure Fragen!

Christine Gatzki
Büro

posaunendienst(at)ekbo.de
030 - 243 44 313

Georgenkirchstr. 69
10249 Berlin

fax: 030 - 2 43 44 472

Letzte Änderung am: 25.09.2020