Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

LandesJugendPosaunenChor

 

Uns gibt es seit 2015 - extra für den Deutschen Evangelischen Posaunentag 2016 in Dresden haben wir uns gegründet.

Fortgeschrittene Bläser*innen im Alter von ca. 14 bis 26 Jahren treffen sich unter der fachkundiger Leitung von LPW Michael Knake, um sich gemeinsam an anspruchsvolle Posaunenchorliteratur zu wagen! Wir treffen uns an in der Regel mindestens vier Wochenenden im Jahr und haben unsere ganz eigenen Auftritte mit einem ganz eigenen Repertoire. Die Gemeinschaft ist klasse und es lohnt sich!

Nächste Treffen:

September 2022

Probenwochenende des LandesJugendPosaunenchores

Templin OT Groß Dölln: Feriendorf Groß Väter See

Wir waren dabei!

Probenwochenende in Hirschluch - Super war's!

Freitag, 10.06.2022

Hallo, wir sind Annika und Maret. Wir sind 13 und 14 Jahre alt und sind neu dazu gekommen. Wir wollten euch einen kleinen Einblick von dem Probenwochenende in Hirschluch geben, dass von Michael Knake, Ulrike Gäbel und Michael Dallman geleitet wurde. 

Als wir Freitag  Abend vollzählig eingetroffen waren, ging es zum Abendbrot und zur ersten gemeinsamen Probe. Nach einer musikalischen Abendandacht von Rebekka, saßen wir wie jeden Abend noch gemeinsam zusammen, haben geredet oder Spiele gespielt. 


Samstag, 11.06.2022

Mit Jakob und Friedrich haben wir zusammen die anderen mit Morgenchorälen geweckt und nach einem leckeren Frühstück ging es auch schon zur ersten Probeneinheit. Wir haben viel und intensiv für den Lausitz Kirchentag und das Festival Sauerland Herbst geprobt. Es macht sehr viel Spaß zusammen als Gruppe zu musizieren, auch wenn es viele lange Proben sind.

Wenn ihr Intresse habt ebenfalls zu dieser tollen Gemeindschaft dazu zu gehören, meldet euch gerne bei LPW Michael Knake. Neue Mitglieder sind gern gesehen und es lohnt sich definitiv! 


Sonntag, 12.06.2022

Auch heute haben wir uns zu viert zum Morgenblasen getroffen, allerdings haben wir die Choräle zur Abwechslung mal rückwärts gespielt.

Für die letzten beiden Proben an diesem Wochenende kam Michael Dallmann um mit uns noch einmal explizit für Görlitz zu üben. Die letzten Taschen wurden noch aus den Zimmern geholt, bevor die Abschlussprobe begann. Wir haben einen Durchlauf geprobt und die letzten Feinheiten ausgearbeitet. Nach der Probe sind einige abgereist und manche haben noch gepuatsch. Alles in allem war es ein lehrreiches und schönes Wochenende.

Landesposaunentag 2019 in Wittstock

Auch zum Landesposauentag auf der LAGA in Wittstock waren wir gewesen. Nach einer Probe am Vorabend in Wittstock, bezogen wir unser Quatier. Am nächsten Morgen haben wir bei der Gesamtprobe den Görlitzer Chor unterstützt. Ebenso auch bei der Musik am Nachmittag auf dem LAGA-Gelände,bei der Michael Dallmann als neuer Landesposaunenwart eingeführt wurde.
Am Abend spielten wir als LandesJugendPosaunenchor ein Konzert in der Wittstocker Marienkirche.

- Jakob -

DEKT 2019 in Dortmund - Wir waren dabei!

Vom 19. bis 23. Juni 2019 fand der Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund statt. Als Landesjugendposaunenchor der EKBO konnten wir uns dieses Ereignis natürlich nicht entgehen lassen und sind hingefahren. Die vielen Workshops und Konzerte, welche in Dortmund angeboten wurden, haben bei uns allen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Am besten gefallen hat uns jedoch unser eigenes Konzert am Samstag, zusammen mit allen Landesjugendposaunenchören der anderen Landeskirchen.

- Jonas -

Letzte Änderung am: 01.07.2022